Frage:
Wohin führte die Red Brick Road?
Major Stackings
2012-06-19 04:02:57 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Im Film "Der Zauberer von Oz" ist der Beginn der Yellow Brick Road mit dem Beginn einer Red Brick Road verflochten. Die Yellow Brick Road führte in die Emerald City. Wohin ging die Red Brick Road?

Movie still showing the red and yellow brick roads in a spiral pattern entwined together, Dorothy and Toto set off down the yellow brick road with a crowd encircling them

Rom.Alle Straßen führen nach Rom.
Es gibt keinen Ort wie Rom.
Fünf antworten:
#1
+48
Izkata
2012-06-19 04:08:07 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Interessanterweise habe ich zwei (möglicherweise widersprüchliche) Antworten.

Aus Wikipedia:

In dem Film von 1939 eine Straße aus rotem Backstein kann gesehen werden, beginnend am gleichen Punkt wie die Yellow Brick Road, aber in eine andere Richtung. Diese Straße ist in den Büchern nicht vorhanden.

Von Askville.Amazon. com:

Niemand weiß es genau ...

In der Originalserie von Oz-Büchern von L. Frank Baum die rote Backsteinstraße führt zum Quadling Country in Oz. Rot ist die Farbe der Quadlings.

In seinen Büchern wurde das Land von Oz in vier Quadranten unterteilt und jeder wurde eine bestimmte Farbe zugewiesen: Winkie Country = Gelb, Gillikin Country = Lila, Munchkin Country = Blau, andQuadling Country = Rot. Glinda die Gute war die Herrscherin der Oz-Serie von Quadlingsin L. Frank Baum. Als ihre Blase im Film von 1939 vom Münchkinland wegschwebt, scheint sie der Straße aus rotem Backstein zu folgen. Daher führt die Straße aus rotem Backstein höchstwahrscheinlich zurück in ihre Heimat Quadling Country.

Map entitled "The Marvelous Land of Oz" showing Emerald City in green in the centre with the northern pueple area Gillikin Country, Eastern blue area Munchkin Country, southern red area Quadling Country and the yellow western area Winkie Country

Ich bin geneigt zu gehen mit der Antwort von Askville, da es einfach bedeuten kann, dass die Straße in den Büchern nicht in der Stadt Munchkin war. (Ich habe keine von ihnen gelesen.) Strike>

Dank Pixels Link habe ich auch einige Bücher durchsucht. Er und Wikipedia haben nicht nur Recht damit, dass eine Straße aus "rotem Backstein" nie erwähnt wird, es gibt auch eine Passage, die ausdrücklich darauf hinweist, dass die Straße nicht rot ist - von The Patchwork Girl of Oz, 84% tiefer die Webseite (am Anfang von Kapitel 25, meine fett gedruckt):

Nicht dass die Bäume und Gräser rot waren, aber die Zäune und Häuser waren in dieser Farbe gestrichen und alle Wildblumen das am Wegesrand blühte hatte rote Blüten . Dieser Teil des Quadling-Landes schien friedlich und wohlhabend, wenn auch eher einsam, und die Straße war jetzt klarer und leichter zu verfolgen .

Die obige Karte scheint jedoch korrekt zu sein. Das Quadling-Land ist im Allgemeinen mit der Farbe Rot verbunden und liegt im Süden. Ich halte es für ziemlich wahrscheinlich, dass der Film einige geringfügige Änderungen vorgenommen hat, so dass die gelben Backsteinstraßen schließlich alle zum Winkie-Land (und vom Munchkin-Land aus bedeuteten, dass Sie direkt durch die Smaragdstadt fahren würden) und zur roten Backsteinstraße führten in das Quadling-Land. Wenn der Film mehr umfasst, wurden möglicherweise auch eine lila Backsteinstraße und eine blaue Backsteinstraße hinzugefügt.

Ich habe gerade eine Volltextsuche nach der Zeichenfolge "Roter Backstein" in der digitalen Version von The Wonderful Wizard of Oz für Project Gutenberg durchgeführt, und es gibt keine Treffer. Ich habe alle anderen Bücher mit Oz im Titel schnell durchsucht und dort auch keine Treffer gefunden, so dass dieser Weg in den Büchern nicht diskutiert zu werden scheint. (Siehe http://www.gutenberg.org/ebooks/search/?query=oz)
@Pixel Interessant, aber ich bekomme einen 403 Forbidden von diesem Link, anscheinend wegen übereifrigen Bot-Schutzes. Wenn Sie sich das Bild genau ansehen, steht unten rechts "The International Wizard of Oz Club". Könnte es zusätzliches Kanonmaterial geben, oder wäre das nicht von Baum gemacht worden?
Es gibt einen verwirrenden Aspekt im Film. In den Büchern gibt es zwei gute Hexen: Glinda im Süden und eine im Norden. Sie wurden im Film zu einer einzigen Figur zusammengefasst, Glinda, der Guten Hexe des Nordens. Außerdem, Iskata, gibt es zusätzliches Canon-Material, das nicht von Baum geschrieben wurde. Der Wikipedia-Artikel macht einen guten Job, um herauszufinden, welche der vielen Bücher Kanon sind / nicht.
@Izkata, Entschuldigung, ich habe Ihren Beitrag bearbeitet, weil ich nicht bemerkt habe, dass es ein Kommentarfeld gibt. Wenn Sie sich das Bild von Dorthy genau ansehen, das auf der gelben Backsteinstraße beginnt, scheinen zwei blaue Backsteinstraßen zu sein, die von der roten Backsteinstraße und der gelben Backsteinstraße ausgehen und rechts enden Wo die gelben und roten Backsteinstraßen beginnen, was Sinn macht, da Blau die Farbe des Munchkin-Landes ist, und dort ist Dorthy an diesem Punkt, obwohl dies immer noch nicht erklärt, warum es keine lila Backsteinstraße gibt, gibt es die zweite Theorie etwas mehr Unterstützung
Die gelbe Backsteinstraße führt nicht nur in die Smaragdstadt (oder darüber hinaus nach Winkie County), sondern auf einem Umweg rund um Oz und schließlich schließlich in die Smaragdstadt.Es wäre großartig, wenn es so Straßen von der Hauptstadt der einzelnen Bezirke zueinander gäbe, aber wenn dies der Fall wäre, sollte es auch GRÜNE Backsteinstraßen geben, die von jedem Ort zur smaragdgrünen Stadt führen. Die Bücher unterstützen diese Theorie jedoch nicht.
@Ryno Die Bücher mögen es nicht, aber meine Theorie am Ende ist, dass dies zusammen mit einigen anderen bekannten Änderungen eine Optimierung oder Annahme war, die den Film von den Büchern unterscheidet
#2
+17
Valorum
2015-10-26 17:20:15 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wie Sie auf diesem Foto sehen können, führt die rote "Straße" direkt neben den Büschen an der Brücke über den Munchkin-Fluss vorbei und bleibt dann einfach tot stehen. Es scheint einen Schnitt zu geben, in den eine Straße gehen könnte , aber die Straße selbst endet in einem Busch.

The red brick road splits from the yellow away from the town centre and runs alongside a river until it just ends

"Britischer Humor"
Ich kann nicht anders, ich bin Brite.
Das ist nur ein schlechter Winkel;[Sie können in diesem Video ab 1:30 sehen, dass es weitergeht] (https://www.youtube.com/watch?time_continue=80&v=x6D8PAGelN8)
@Izkata - Du hast recht.Die Straße scheint ein paar Meter weiter zu enden.Entsprechend bearbeitet.
#3
+8
KutuluMike
2012-06-20 01:55:18 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich ging zurück und schaute mir die Filmszene noch einmal an und las diese Passage im Roman, bevor ich darauf antwortete, aber ich bin jetzt ziemlich überzeugt, dass es keine Straße aus rotem Backstein gibt. Es scheint, als gäbe es eine Straße aufgrund der Art und Weise, wie die gelbe Backsteinstraße am Set angelegt ist.

Wie in anderen Antworten erwähnt, gibt es im ursprünglichen Roman keine rote Backsteinstraße. Im Film sehen wir eine Art Doppelspirale aus roten und gelben Ziegeln, die von einem zentralen Ort aus beginnen und sich herausziehen.

Ich glaube jedoch nicht, dass die roten Ziegel tatsächlich eine Straße darstellen. Der Pavillon, der den Endpunkt der gelben Backsteinstraße markiert, ist vielmehr ein gepflasterter Kreis aus roten Backsteinen. Die Spiralform der gelben Backsteinstraße hinterlässt im Grunde genommen eine Gegenspirale aus roten Backsteinen in den Räumen, in denen sich die gelbe Backsteinstraße zufällig nicht befindet. Dies sieht wie eine zweite spiralförmige Straße aus, da sie eine nahezu identische Form hat.

Wenn Sie die Szene an der Stelle betrachten, an der Dorothy auf den "Hauptteil" der Straße trifft, wird die Rote Ziegel biegen rechts vom Bildschirm (links von Dorothy) in einem Bogen ab, der einfach der Rand des kreisförmigen Pavillons zu sein scheint. Insbesondere sieht es für mich so aus, als würde der rote Teil dünner, wenn sich die letzte gelbe Schleife dem Rand des Pavillons nähert. Es ist schwer zu sagen, da eine Art Steinstruktur im Weg ist, aber es gibt keinen Hinweis auf dem Bildschirm, dass die roten Backsteine ​​irgendwo "hingehen".

Dorothy and Toto follow the yellow brick road away from the town centre with the crowds following them; the yellow/red spiral of the centre can be seen in the background where the red appears to just end

Das ist nur ein schlechter Winkel;[Sie können in diesem Video ab 1:30 sehen, dass es weitergeht] (https://www.youtube.com/watch?time_continue=80&v=x6D8PAGelN8)
#4
+2
Peter Kelley
2013-04-05 18:26:05 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es ist Jahre her, seit ich The Wonderful Wizard of Oz (aus dem Bücherregal meiner Großmutter) gelesen habe. Ich scheine mich vage daran zu erinnern, dass das Buch darauf hinwies, dass es vom Munchkin-Land DREI Straßen gab, von denen Dorothy auf ihrem Abenteuer abreiste: die gelbe, die rote und die lila.

Ich habe auch irgendwo gelesen, wo die Straßen waren gefärbt, so dass die Munchkins ihre Anweisungen kannten, was darauf schließen lässt, dass sie nicht ganz kompassmäßig waren. Ein anderer Hinweis scheint darauf hinzudeuten, dass sich die vier Straßen von Oz auch im Zentrum der Smaragdstadt getroffen haben - was darauf schließen lässt, dass es vier Haupttüren zur Stadt gegeben haben musste.

Entschuldigung, das Originalbuch erwähnt nur "die" Yellow Brick Road, keine anderen Farben. In späteren Büchern wird erwähnt, dass es in Munchkinland eine zweite gelbe Backsteinstraße gibt (sie teilen sich in der Nähe der Mohnfelder außerhalb der Smaragdstadt in der Nähe des Restwater Lake). Der Film fügt die Red Brick Road sowie die Kreuzung hinzu, an der Dorthy auf die Vogelscheuche trifft.
#5
-2
Kerry
2013-04-24 15:15:55 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Das Kernregelwerk für das Rollenspiel "Oz Dark and Terrible" ist eine Zusammenstellung aller Fakten aus Baums Büchern mit Ausnahme von Dorothys Ankunft in Oz (aufgrund der Tatsache, dass ihre Ankunft ein so großer Katalysator für Veränderungen war) . Am Ende des Buches befindet sich eine Karte von ganz Oz und es wird keine rote Backsteinstraße erwähnt, sondern es werden nicht nur eine, sondern fünf gelbe Backsteinstraßen in ganz Oz angezeigt.

Ich glaube nicht, dass dies eine Antwort ist. Die wahrscheinlichste Lösung besteht darin, einen Kommentar abzugeben.
Für das, was es wert ist, impliziert [The Wonderful Wiki of Oz] (http://oz.wikia.com/wiki/Oz:_Dark_and_Terrible), dass viele, wenn nicht die meisten Fakten aus diesem Spiel nicht ganz genau zu Baums passen Ausführung.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...