Frage:
Wie viel Zeit vergeht zwischen Rogue One und Episode IV?
Luke
2016-12-17 03:41:30 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wie viel Zeit vergeht zwischen Rogue One und Episode IV?

Angesichts des Endes von Rogue One scheint es, als ob es nur ein paar Minuten dauern könnten. Aber es können Tage oder Wochen sein.

Gibt es eine Canon-Quelle oder übersehene Details eines Films, die dies beantworten könnten?

Ich habe den verwöhnten Bereich übersprungen.Ja, es scheint sehr kurz zu sein.
Mit der Art und Weise, wie es endete, würde ich noch weniger sagen
Eine Stunde, zwei vielleicht.
Fünf antworten:
#1
+30
Jason Baker
2016-12-17 08:32:22 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Irgendwo zwischen zehn Minuten und ein paar Stunden

Laut The Hollywood Reporter , der im Mai mit einer anonymen Quelle am Set sprach 2016 sind die beiden Filme nur etwa zehn Minuten voneinander entfernt. 1 sup>:

"Dies kommt einem Prequel aller Zeiten am nächsten", sagt eine Quelle gegenüber THR. "Dies geschieht kurz vor A New Hope und dauert bis zu 10 Minuten, bevor dieser klassische Film beginnt. Sie müssen den Ton angeben!"

Während Leland Chee auf Twitter sagte dass es nicht länger als ein paar Stunden dauerte und möglicherweise auch nicht so lange:

enter image description here

@TheIdDM: Wie viel Zeit vergeht zwischen RO und ANH? Ist es eine Frage von Stunden oder Tagen? Vielen Dank!

@HolocronKeeper: Stunden, wenn das so ist. Sie befinden sich relativ nahe auf der galaktischen Karte.

Obwohl dies schwer zu glauben scheint, sollte bedacht werden, dass Rogue One mit der Flucht von Tantive IV endet Scarif im Hyperraum:

"Star Destroyer schließt!" rief den Offizier an der taktischen Konsole an. Raymus erkannte das Gesicht nicht - einen von Raddus 'Männern.

Er löschte die Angst aus seinem eigenen Gesichtsausdruck. "Bring uns in den Hyperraum", sagte er.

Rogue One: Eine Star Wars-Geschichte - Offizielle Novellierung Epilog sup>

Mit Vader in der Verfolgung:

Vader ballte seine behandschuhte Hand, bis der Hals des Mannes schnappte. Dann warf er die Leiche beiseite. Er aktivierte seinen Comlink und bellte seinen Sturmtruppen zu: " Finde ihr Fluchtschiff ."

[...]

Darth Vader verfolgte seinen Steinbruch und suchte Trost im endgültigen Triumph des Kaisers.

Rogue One: Eine Star Wars-Geschichte - Offizielle Novelle Epilog sup>

Da Leia bereits wusste, wohin sie wollte, treten zwischen dem Ende von Rogue One und dem Beginn von Eine neue Hoffnung :

  1. Vader findet das Ziel von Tantive IV heraus
  2. Die beiden Schiffe fahren im Hyperraum von Sacrif nach Tatooine
  3. ol>

    Wir wissen nicht, wie lange Vader dafür gebraucht hätte Verfolge das Rebellenschiff. Der kanonische Roman Tarkin legt nahe, dass es im Grunde unmöglich ist, ein Schiff im Hyperraum zu verfolgen, und Vader schafft dies in diesem Roman nur, weil das Schiff, das er verfolgt, seine eigene Meditationssphäre trägt. Später in diesem Buch müssen sie auf statistische Inferenz und psychologische Profilerstellung zurückgreifen, um Ziele zu bestimmen, die beide Zeit in Anspruch nehmen.

    Wir haben jedoch alle Anzeichen dafür, dass die eigentliche Reise überhaupt nicht lange dauern würde ;; Entertainment Weeklys ultimativer Leitfaden für Rogue One , der in Zusammenarbeit mit den Filmemachern erstellt wurde, enthielt eine aktualisierte Galaxienkarte, die zeigt, wie nahe Scarif (roter Kreis) an Tatooine (blau) liegt Kreis):

    enter image description here

    Sie sind in der Tat ziemlich nah, und es überrascht mich nicht, dass die Reise nur wenige Minuten dauern würde zwischen ihnen bei Lichtgeschwindigkeit.


    1 sup> Vielleicht ist es erwähnenswert, dass Pablo Hidalgo dies bezweifelt, um wahr zu sein

Vielleicht erläutern Sie, was Sie mit dem Buchzitat meinen.Es ist nicht ganz klar, was du dort meinst.Vielen Dank.
Wow, es dauert also 10 Minuten, um von Scarif nach Tatooine zu gelangen.Ich weiß nicht, wie schnell der Hyperraum ist, aber da es 8 Minuten dauert, bis das Licht unserer Sonne die Erde erreicht, klingt das einfach lächerlich.Und das berücksichtigt nicht einmal, wie unglaublich glücklich es ist, dass Obi-Wan Kenobi auf einem Planeten direkt neben diesem großen militärischen Außenposten ist, der * zufällig * der einzige mit den Todessternplänen war!
Ich wäre bereit zu glauben, dass die meisten Leute, die an * Rogue One * beteiligt sind, nicht wissen, wie lange es dauert, Orte mit Hyperspeed zu erreichen, wenn man bedenkt, dass Yavin 4 nur ein paar Minuten von überall entfernt zu sein scheint.
@Thunderforge Die Handlung Kraft bewegt sich auf mysteriöse Weise
Wenn wir es als "zehn Minuten Erzählzeit" lesen, ist es sinnvoller.
Warum hat Tatooine keinen Hutt-Raum mehr?
Mit der Veröffentlichung von [Aus einem bestimmten Blickwinkel] (http://starwars.wikia.com/wiki/From_a_Certain_Point_of_View) haben wir ein bisschen mehr Informationen über das Timing.Nichts Bestimmtes, aber in der ersten Geschichte, [Raymus] (http://starwars.wikia.com/wiki/Raymus), finden wir heraus, dass sie die Pläne bekommen, und gehen sofort zu Tatooine.Sie schaffen es nicht, weil der Hyperantrieb ein Viertel Parsec abgibt, bevor sie Tatooine erreichen.Aufgrund der dadurch verursachten Hyperraum-Anomalie kann Vader sie finden.Ich weiß nicht, ob Sie Informationen dazu hinzufügen möchten.
#2
+7
Machavity
2016-12-18 02:45:10 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Hier ist der Verlauf der Ereignisse. Ich kann nicht sagen, dass es 10 Minuten sind (scheint zu kurz), aber es konnten nicht mehr als ein oder zwei Tage gewesen sein.

  1. Das Tantive IV wird ausgeworfen und springt mit den Todessternplänen in den Hyperraum
  2. Laut dem Gespräch zwischen Bail Organa und Mon Mothma besteht Leias nächste Aufgabe darin, Obi-Wan Kenobi zu finden. Wir wissen, dass Bail Organa wusste, dass Obi-Wan nach Tatooine gegangen war. Also geht Leia dorthin, aber vermutlich nicht direkt.
  3. Vader, heiß von der Verfolgung, spürt sie auf (wo ANH beginnt)
  4. ol>

    Meine persönliche Wette ist entweder sie schickte eine Tonne Sondendroiden im ESB-Stil aus, oder sie gaben ein Kopfgeld aus. Beide haben Präzedenzfälle in anderen Filmen

In diesem Fall möchte ich glauben, dass Vader die Force verwendet hat, um sie zu verfolgen, und nicht einige Sonden
@Sebustyan würde Vader nicht die Macht einsetzen, um Leia zu verfolgen, und ihm möglicherweise andere Handlungspunkte enthüllen?
@steenbergh Er muss Leia nicht unbedingt als bestimmte Person verfolgen.Es ist nur eine wilde Annahme, aber er kann einfach die Lebensformen verfolgen, die auf der Fregatte vorhanden waren.Immerhin wurde er aus Midi-Chlorianern geboren. Selbst wenn sein Anzug ihn daran hindert, die meisten seiner Kräfte einzusetzen, ist er immer noch sehr stark in der Macht.
@Sebustyan ESB hätte sich ganz anders entwickelt, wenn er das könnte.Nicht nur einmal, sondern zweimal entkommt Luke Vader.Wir sehen, dass sie sich nur dann spüren können, wenn Luke wusste, wie man die Macht einsetzt, und nur über kurze Entfernungen.Ebenso sehen wir auch nicht, dass Palpatine dazu in der Lage ist (er muss die Rebellen fangen, anstatt nur zu sagen "Hey, sie sind da drüben, mach sie aus").
#3
+1
rickeroye
2016-12-31 01:38:11 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie Lost Stars gelesen haben, was offizieller Kanon sein soll, wird die Zeitleiste noch komplizierter.

Ciena erwähnt den Rebellenangriff in Rogue One, weiß aber nicht viel darüber, was passiert. Mindestens 3 Wochen später (und ungefähr 50 Seiten im Buch) ist sie an Bord der Devastator, als sie die Tantive IV gefangen haben. Wenn Sie dies tun, waren es mindestens 3 Wochen zwischen dem Ende von Rogue One und New Hope.

Macht nicht wirklich Sinn, so schade, dass sie den neuen Kanon bereits vermasselt haben. Aber es ist ein kleiner, immer noch großartiger Film und ein großartiges Buch.

Ich denke, du erinnerst dich falsch an * Lost Stars *.Ciena erwähnt zwar den Diebstahl der Pläne des Todessterns, aber er befindet sich auf derselben Seite wie die Gefangennahme der * Tantive IV *, und sie sagt den Angriff (oder * einen * Angriff; es ist nicht klar, dass sie der gleiche sind).ist "vor kurzem" aufgetreten.Das ist drei Wochen nach ihrem Abschluss an der Kaiserlichen Akademie, und fünfzig Seiten zuvor führen uns viele Jahre der Geschichte zurück
Danke Jason.Du hast absolut recht.Ich dachte, sie machte diese rebellischen Kommentare vor ihrem Einsatz um die Zeit der Abschlussfeier.Ich habe die Seitenzahlen vermasselt, die eine Art Vermutung waren, da ich versucht habe, die Kindle-Version mit dem tatsächlichen Buch in Beziehung zu setzen.Wirklich, als Alderaan in den Büchern zerstört wurde und erst dann die Hauptfiguren wussten, dass der Todesstern voll funktionsfähig war, verwirrte mich die Zeitachse.Ich kenne den vollständigen Kanon nicht gut, also versuche ich, einen Sinn daraus zu machen, was mich hierher gebracht hat.Es ist nur ein Trottel und ich bin neugierig, wenn es eine Erklärung gibt.
#4
+1
Schwing
2017-01-07 21:27:28 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe kürzlich ein Interview mit John Knoll gesehen, dem VFX-Supervisor bei ILM, der das erste Story-Konzept für Rogue One entwickelt hat.

Er erwähnte, dass das Ende von Rogue One eine direkte Übergabe ist Platziere ein paar Minuten vor Ep IV eine neue Hoffnung. Ich bin mir nicht sicher, ob dies die endgültige Antwort ist, aber es ist die glaubwürdigste Quelle, die ich gesehen habe und die die Zeitachse erklärt.

Willkommen bei SFF.SE!Kannst du dieses Interview trotzdem verlinken?Das wäre eine großartige Antwort!
#5
-1
TheOmega
2016-12-19 12:12:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wie wir gesehen haben, befanden sich C-3PO und R2-D2 zum Zeitpunkt der Schlacht auf der Rebellenbasis auf Yavin und dann zu Beginn von A New Hope auf Tantive IV.

Dies lässt mich glauben, dass Tantive IV vor der Einschiffung nach Tatooine an der Basis stehen geblieben ist ... also vielleicht mindestens ein paar Tage?

Dies würde als Antwort funktionieren, aber Sie scheinen es als Frage zu stellen.
Es wäre seltsam, wenn sie r2 und c3po abholen und keine Kopie der Pläne fallen lassen würden.
Die Novellierung zeigt, dass die Droiden bereits auf dem Schiff waren.Sie gingen nicht für sie zurück
http://scifi.stackexchange.com/questions/147551/how-did-r2-d2-and-c3p0-end-up-with-leia
Es gibt dort auch einen logischen Fehler.Wenn sie nach Yavin zurückkehrten, was war der Grund, um sicherzustellen, dass die Droiden nach Yavin kamen?


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...