Frage:
Wie können Sie in Stargate einen Ursprungspunkt mit nur einer Koordinate haben?
Jorge Castro
2011-01-18 02:23:41 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Laut dieser Grafik sagen Sie beim Wählen eines Tors nicht nur, wohin Sie gehen sollen, sondern auch, woher Sie kommen:

alt text

(Quelle: Wikipedia)

Ich habe mich immer gefragt, ob der Ursprungsort nicht auch 6 Symbole erfordert. Für diejenigen unter Ihnen, die mit Stargate-Adressen nicht vertraut sind, wird dieser Artikel Sie ausfüllen.

Hier ist der kanonische Artikel über Stargates selbst.

warum konnte es nicht fünf sein? x-x, y-y, P? Wenn sich die Symbole auf die Konstellationen beziehen, würde man denken, dass eine solch fortschrittliche Technologie dies kompensieren könnte, wenn die beiden Segmente, die aussehen, als würden sie sich am Nachthimmel kreuzen, dies nicht wirklich tun. Sie könnten es mit vier machen, was komplexere Mathematik beinhaltet, aber das würde es unmöglich machen, wenn Sie in den Himmel schauen. Es wäre jedoch sinnvoll, zunächst anzugeben, wie ich glaube, dass die 7 Symbole von und zur Erde funktionieren: x-x, y-y, z-z, c; Bei normalen DHDs würde ich sagen, dass der nicht markierte 'c'enter-Kristall immer der Ausgangspunkt sein sollte, denn wenn Sie es gewesen wären
Achtzehn antworten:
#1
+48
Goran Jovic
2011-01-18 02:36:27 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie haben recht. Wenn es sich um eine sechsstellige Adresse handelt, müsste der Ursprungspunkt ebenfalls sechsstellig geschrieben werden.

Es scheint jedoch, dass sich ein einzelnes Symbol auf die Erde bezieht: enter image description here

Außerdem laut:

Dieses Symbol ist einzigartig für der Planet Erde. In dem Film interpretiert Dr. Jackson es als Darstellung der Sonne über dem Gipfel einer Pyramide. Andere Planeten haben ihre eigenen eindeutigen Ursprungssymbole.

Quelle: Wikipedia

Dies würde bedeuten, dass es ein Symbol für jeder einzelne Planet.

Der Teil, der am wenigsten Sinn macht, ist jedoch, dass bei jedem Sternentor für jede Verbindung zu einem anderen eine Adresse gewählt werden muss, die immer ist endet mit dem gleichen Symbol. Die einzigen gültigen Adressen, die von der Erde gewählt wurden, müssen daher mit dem Pyramidensymbol enden. Ich meine, was für eine Benutzerfreundlichkeit ist das :) Wenn es immer dasselbe ist, sollte es nicht behoben werden, anstatt dass Benutzer es immer wieder wählen müssen.

Im Internet bedeutet das, dass sie [Quell-Routing] verwenden (http://en.wikipedia.org/wiki/Source_routing)? Dies war früher bei einigen [Nicht-Internet-E-Mails] üblich (http://en.wikipedia.org/wiki/UUCP#Bang_path).
Da die Tore verschiebbar sind, verwenden sie möglicherweise das schließende Symbol, um den Ursprungspunkt zu adressieren, anstatt einen festen Ursprungspunkt pro Tor zu haben.
@13Tazer31: Dies wäre der Erklärung am nächsten. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich mich daran erinnere, dass sie das Tor nach dem Umzug trotzdem neu kalibrieren mussten.
@13Tazer31: und damit stolpern Sie über den Unsinn, einen Punkt im Weltraum anzuvisieren, da sich dieser Planet um seinen Stern und dann um die Galaxie und die Galaxie um das Universum bewegt hat.
@DampeS8N: Es sei denn, das Modell, mit dem das Universum abgebildet wurde, ist nicht das typische 3D-Koordinatensystem, das wir verwenden. Unter Verwendung eines radialen Ansatzes, einschließlich Geschwindigkeit und Beschleunigung, sowie unter Einbeziehung der Zeit (mit einer zusätzlichen Variablen für die Expansion des Universums) in das Modell ist es möglicherweise möglich, den Ursprungspunkt genau zu bestimmen.
Laut [SG wikia] (http://stargate.wikia.com/wiki/Stargate) ist der Ursprungspunkt einzigartig für sein Stargate, daher eher ein Sternentor-Identifikationszeichen. Die Analogie eines Abschlusssignals (\ 0 in Strings wäre auch cool;) ist gut. Warum verwenden: Kinderschutz! Zu den 6 Koordinaten gibt es einige mögliche Erklärungen: 1) 3 Symbole beschreiben einen Sektor oder eine Sonnenposition, 3 Symbole geben die übliche Position des Tors in diesem Sektor / System an. 2) 2 Symbole sind eine Koordinate wert (vergleiche 0-99 bis 0-9), 3) Ich kann mich nicht an die Episode erinnern, aber Adressen scheinen auch der Name eines Tors zu sein.
Dies ist die naheliegendste Antwort, die für mich Sinn macht. Vielen Dank an alle, die mich daran erinnert haben, dass Tore neu kalibriert werden müssen, und scope_creeps erwähnt, dass ein Wurmloch, das sich nicht um den eukledianischen Raum kümmern muss, richtig klingt. Vielen Dank an alle!
Vielleicht versuchen wir, zu viel in das Adressierungsschema einzulesen? Der ursprüngliche Film hatte eine ziemlich begrenzte Anzahl von Ploanets / Toren, daher sollte es kein großes Problem sein, für jede Welt ein einzigartiges Symbol (so wie Chinesen Zeichen für Wörter haben) zu haben. Als es dann zu einer lang laufenden TV-Show wurde, übertraf die Serie die Adressierung. Das Adressierungsschema ergab eigentlich nie einen physikalischen Sinn. Es ist nur ein Gerät, mit dem die Charaktere interessante Orte besuchen können .....
Würde nach dieser Logik nicht jeder der sechs Markierungspunkte auch seine eigenen sechs Punkte benötigen, und so weiter bis ins Unendliche? Wenn die tatsächlichen realen Positionen der sechs Marker bekannt sind, warum wurden sie dann nicht einfach so am Zielort programmiert? Ein Knopf: Ziel?
Später im Franchise entdecken sie 8- und 9-stellige Gate-Adressen. Der "Ursprungspunkt" als Abschlusszeichen ist wahrscheinlich wichtig, um anzuzeigen, dass ich mit dem Wählen fertig bin.
@keithjgrant: sicherlich die 'Enter'-Taste (große rote im Durcheinander des DHD oder gleichwertig) tut dies ...?
@MarkEmbling Das DHD und das Stargate sind separate Einheiten. Die große rote Eingabetaste war wahrscheinlich nur für das DHD (wie das Zeichen ^ D), während der Ursprungspunkt das Abschlusszeichen für das Stargate selbst war (wie das \ 0 Zeichen).
@Izkata Das wäre sinnvoll, aber es gibt keinen Grund, warum die Schaltfläche nicht auch für das PoO auf dem abschließenden "Zeichen" erscheinen könnte. Sicherlich wäre es eine bessere Benutzererfahrung ... es würde erfordern, dass das Gate den DHD über das entsprechende Zeichen informiert, aber wir wissen, dass es trotzdem eine bidirektionale Kommunikation gibt (Status- / Fehlercodes usw.).
Vielleicht sind sie für jedes Sternentor unterschiedlich, damit Reisende nicht verloren gehen. Wie, jede Parkstruktur in meiner Stadt sieht mehr oder weniger gleich aus, aber sie haben den Fußgängerausgang in einer anderen Grundfarbe gestrichen, nur um Ihnen zu helfen, sich Gedanken zu machen, wenn Sie in der falschen sind. Wenn Sie also über das Sternentor reisen und sich fragen, wo Sie Ihren Pfützenpullover geparkt haben, können Sie an das einzigartige Symbol zurückdenken, das Sie eingeben mussten, um sich daran zu erinnern.
Leichter Fehler mit dieser Antwort.Wenn Wikipedia sagt "Andere Planeten haben ihre eigenen eindeutigen Ursprungssymbole."Dies bedeutet nicht, dass die 39 Symbole, die vom Erdtor verwendet werden können, unterschiedliche Planeten darstellen. Es bedeutet, dass das Ursprungssymbol jedes Planeten unterschiedlich ist.Die 39 Symbole bestehen aus 1 Ursprungssymbol (für jeden Planeten unterschiedlich) und 38 Symbolen, die sich auf Sternbilder innerhalb der Milchstraße beziehen.
#2
+38
user48
2011-01-18 04:46:23 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die einzig sinnvolle Lösung besteht darin, dass dieses Symbol ein "Terminator" ist, der das Wählen von Adressen mit mehr als sieben Adressen ermöglicht, die für Reisen nach Atlantis oder Destiny verwendet werden. Andernfalls ist es rein redundant, da alle Tore ihren Standort zu kennen scheinen ( es scheint, dass sie nach dem Umzug "kalibriert" werden müssen) und sie möglicherweise an das entfernte Tor senden.

In Bezug auf das Eindeutigkeitsproblem beziehen sich diese Symbole theoretisch nicht auf einzelne Planeten, sondern auf ganze Gebiete der Galaxie (" Konstellationen ") - auf diese Weise sollten alle Planeten in der Nähe der Erde das gleiche Ursprungssymbol haben.

Das andere Problem ist, warum man 6 Symbole benötigt, um einen Planeten zu lokalisieren; Im 3D-Raum werden nur 2 Punkte benötigt, um zwei Linien, die sich in einem Punkt kreuzen, vollständig zu definieren, sodass die entfernte Adresse nur 4 Symbole benötigt.

Schließlich besteht das größte Problem bei diesem gesamten Adressierungssystem darin, dass es fair ist unwirksam und instabil; 36 Punkte sind viel zu klein, um zu erwarten, dass es immer möglich wäre, die Koordinaten des Planeten in diesem System zu beschreiben. Während also auch Galaxien nicht statisch sind, würden die Adressen ziemlich schnell ungültig werden oder sich (zum Glück) ändern.

Ich dachte auch an den Terminatorcharakter. Eine gute Analogie wäre die Eingabetaste. Wenn Sie jedoch an jedem Sternentor ein anderes Enter-Schlüsselsymbol haben, ändert sich das Usability-Problem nicht wirklich.
Eher '\ 0' ;-) Nun, SG ist definitiv eine der unlogischsten und inkonsistentesten Shows, und was noch schlimmer ist, dieses Wählsystem ist ein greller Möchtegern.
Oh, '\ 0' ist eine viel bessere Analogie.
Nein, das Symbol ist nicht nur für einen Bereich gültig, sondern nur für das Sternentor selbst! Siehe meine Antwort für Details.
Die Gates passen ihre Adresskoordinatenkarten an, nachdem sie eine Verbindung zu einem anderen Gate hergestellt haben.
Ich verstehe nicht, wie nur 2 Linien erforderlich sind, um einen Punkt im 3D-Raum zu lokalisieren.
@ThomBrannan Rechnen Sie nach oder holen Sie sich zwei Stöcke und überzeugen Sie sich selbst. Zwei Linien in 3D können nur unendlich (wenn sie sich überlappen), null (normalerweise alle ungültigen Adressen) oder einen Schnittpunkt haben.
Ignoriert das nicht die dritte Dimension? Wenn eine Linie über meinen Boden verläuft und eine Linie senkrecht von Wand zu Wand verläuft, berühren sie sich niemals ohne eine Z-Achsenreferenz, um sie zusammenzubringen.
@ThomBrannan Nein; Die dritte Dimension macht es schwieriger, sich schneidende Linien zu finden, aber wenn sie dies tun, definieren sie sie genauso gut wie in 2D.
Ich denke, ich muss weiterhin nicht zustimmen. In meinem obigen Beispiel mit den Linien auf meinem Boden und von Wand zu Wand würde ich nur sehen, wie sie sich schneiden, wenn ich meinen Raum entlang meines POV zu einer bestimmten Linie auf der Z-Achse von Boden zu Decke drehe, um sie zu erhalten den genauen Punkt, den ich will. Oder wenn ich fliegen würde und den bestimmten Punkt finden wollte, an dem sich die beiden Linien kreuzen, wäre dies mein Anflugwinkel. N'est-ce pas?
@ThomBrannan Es geht nicht um einen optischen Schnittpunkt, sondern um den physischen (d. H. Den Punkt, der auf beiden Linien liegt - wie [hier] (http://imgur.com/SzRV0)). Auch in Ihrem Beispiel schneiden sich die Linien nicht, sodass es sich nur um eine ungültige Adresse handelt.
@mbq: Wenn Sie richtig liegen, haben Sie 200 US-Dollar verdient. Das Büro meines Unternehmens befindet sich in Houston, TX, an der I-10 auf einer Höhe von zweiundsiebzig Fuß. Das sollte ohne die dritte Zeile leicht zu finden sein, oder? Komm und hol es dir.
@ThomBrannan Hier geht es nicht um kartesische Koordinaten, sondern darum, Punkte anhand bekannter Positionen anderer Punkte zu lokalisieren. In jeder Dimension, die höher als 1 Linie ist, werden 2 darauf liegende Punkte definiert. Und zwei nicht identische Linien können höchstens einen Schnittpunkt haben. Es sind also 4 geordnete Punkte (Torsymbole) erforderlich, um 2 Linien zu definieren, die 1 Schnittpunkt definieren können.
@mbq Zerlegen Sie dann, was ich so gesagt habe. Mein Büro ist das empfangende Stargate, der Zielpunkt. Meine erste "Linie" führt über Houston entlang der I-10 von Ost nach West, und meine zweite "Linie" verläuft von Grund auf, zweiundsiebzig Fuß. Der tatsächliche physische Punkt, an dem sie sich schneiden UND an dem Ihre 200 Dollar existieren, hängt vollständig von der dritten Achse ab, der "Linie" der Querstraße.
Ich denke, wir werden von dem ersten Würfel im Film abgeworfen, in dem Daniel drei saubere Linien zeichnet, die sich schneiden. Aber er ist ein LINGUIST. Was ich vorher gesagt habe, was Sie gesagt haben, hat nicht gezählt, weil es eine optische Kreuzung war, berücksichtigen Sie den Rest davon. Wenn Sie den Stargate-Pfad als Annäherungswinkel behandeln, benötigen Sie alle drei Linien, um den richtigen Raumbereich zu finden, da Linien, die durch das Verbinden von Konstellationen erstellt wurden, nicht so gut übereinstimmen wie auf dem Whiteboard gezeichnet.
@ThomBrannan Auch hier geht es um reale Linien, nicht um "Linien" - Sie denken immer noch daran, durch Koordinaten zu adressieren, bei denen drei Ebenen verwendet werden, die normal zu Versen und deren Schnittpunkten sind. Das Hinzufügen einer dritten Linie bringt keine Informationen und verringert nur die Wahrscheinlichkeit, dass sie sich in einem Punkt schneiden. Der Punkt meines Beitrags ist jedenfalls, dass dieses System ein überdachter Müll ist: Der Terminator ist redundant und die Zielbeschreibung ist schrecklich verschwenderisch, funktioniert nicht garantiert und ist instabil.
@mbq Ich stimme zu, dass Sie drei davon nicht benötigen, wenn sich zwei 3D-Linien treffen. Wenn man sich ansieht, wie die Sternentore angesprochen werden, sind diese Regionen des Weltraums riesig, Pfade, die von Sternbildern gebildet werden. Und die grafische Darstellung des Reisens durch das Tor im Film ist ein Dreh- und Wendeweg, weshalb ich glaube, dass sich die ersten beiden Linien nicht wirklich schneiden, aber die dritte Linie für den Annäherungsvektor benötigt wird. Auch hier denke ich, dass uns die erste Zeichnung, wie es im Film funktioniert, verblüfft hat.
@mbq Obwohl Dr. Jackson das System so beschreibt, dass der Schnittpunkt von 6 Punkten zur Beschreibung eines Ziels verwendet wird, deuten die tatsächlichen Details darauf hin, dass dies nicht der Fall ist. Wenn wir es logisch analysieren, wissen wir, dass es für alle gegebenen Sternentore keine 4 anderen Punkte (deren Menge 39 Konstellationen sind) gibt, die sich an diesen Stellen im Raum schneiden. Daher ist es für Stargate-Koordinaten nicht sinnvoll, sich auf einen Schnittpunkt von ihnen zu beziehen.
@mbq Die einzig logische Möglichkeit besteht darin, dass eine Kombination von Symbolen einen eindeutigen Satz von Ausgaben erzeugt, die in Kombination mit den im DHD integrierten Anpassungsformeln nur einen eindeutigen Treffer ergeben. Es ist viel plausibler, dass die 39 Konstellationen ausgewählt wurden, da diese bestimmte Menge in Kombination mit den DHD-Formeln eine einzigartige Kombination für alle Sternensysteme erzeugen kann.
#3
+28
user1027
2011-03-08 02:13:36 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Im Originalfilm gibt es nur zwei Sternentore, eines auf der Erde und eines auf Abydos. In der Serie erweiterten sie das Konzept, um viele Stargates in einem Netzwerk zu haben. Daher sind viele der Erklärungen dafür nicht im Film enthalten und stammen aus verschiedenen Episoden von SG-1. Ich werde versuchen, Quellen zu zitieren. Ich werde auch nur auf die Milchstraßentore eingehen, da es sich um diejenigen handelt, mit denen sich SG-1 befasst. Daher stammt der größte Teil unseres detaillierten Wissens über das Stargate-System.

Der Weg Wenn Sie für das Erdtor wählen, wählen Sie die 6-stellige Adresse für das entfernte Tor und enden mit dem Symbol für den Ursprungspunkt. Dies war ein Problem im Film, da das Stargate 39 Symbole ( Link) enthält und versucht wurde, nach dem Zufallsprinzip zu wählen. Vorausgesetzt, sie wussten sogar, dass nur 7 benötigt wurden, sind das immer noch ungefähr 39 ^ 7 Wählkombinationen, die sie ausprobieren müssten. Da es 9 Chevrons gibt (Stellen, an denen Sie ein Symbol einschließen können), ist dies zunächst nicht klar.

Die Symbole stammen aus Sternbildern am Himmel auf der Erde. Jeder dieser Punkte entspricht Punkten im 3D-Raum. Um ein Tor zu wählen, müssen Sie wissen, welche 6 Punkte sich um Ihr Ziel befinden. Alternativ können Sie ein Telefonbuch mit einer Liste gültiger Zieladressen erwerben, wie Stargate Command funktioniert. Sie haben eine Liste früher gültiger Adressen von Abydos abgerufen ( Link) und sie getestet, um herauszufinden, welche noch gültig sind. Dadurch erhielten sie Planeten, die sie wöchentlich äußerst bequem erkunden konnten. Nachdem Jack O'Neill auf ein uraltes Wissensspeicher gestoßen war, wurde die Liste der gültigen Adressen von Jack O'Neill erweitert, während er über uraltes Wissen verfügte ( Link).

Das Ursprungssymbol war ein großer Stolperstein (haha!) im Originalfilm, da der Deckstein, der das Earth Stargate daran hinderte, vor seiner Beerdigung zu funktionieren, das Ursprungssymbol fehlte. Die SG-1-Show erklärte, dass dies durch das Fehlen eines Dial Home Device (DHD) weiter erschwert wurde. Ohne DHD musste eine Möglichkeit zur Steuerung der Wahl entworfen und konstruiert werden. Außerdem benötigten sie eine vollständige 7-stellige Adresse, bevor sie erfolgreich wählen konnten.

Der Ursprungspunkt funktioniert so, dass jedes Stargate 38 Symbole hat, die auf allen Gates identisch sind (ohne das Abydos-Gate) in dem Film, der Symbole hatte, die den Sternbildern auf Abydos entsprachen). Das 39. Symbol ist für jedes Tor einzigartig und der Ausgangspunkt. Wenn Sie einen DHD wählen müssen, geben Sie 6 Ziffern auf dem DHD ein und drücken dann die große rote Taste. Dies weist das Tor an, den Ursprungspunkt zu verriegeln und ein Wurmloch einzurichten. Ohne das DHD musste SGC das Ursprungssymbol finden, was Daniel Jackson im Film tat. Dies ermöglichte es ihnen, dass ihr Computersystem, das mit dem Stargate verbunden ist, den Ursprungspunkt wählt.

Wie andere bereits erwähnt haben, bewegen sich Sterne relativ zueinander, sodass Stargates eine Möglichkeit benötigen, dies anzupassen. Stargates mit einem DHD sind Teil eines Subraumnetzwerks, das Informationen über die Sternendrift übermittelt und die für einen reibungslosen Ablauf erforderlichen geringfügigen Anpassungen vornimmt ( Link). Da dem Earth Stargate ein DHD fehlt, hatten die ersten Fahrten durch das Stargate Nebenwirkungen. Die Leute kamen nämlich kalt und mit Frost bestäubt aus dem Tor. Schließlich war Samantha Carter in der Lage, Anpassungen an den Erdwahlcomputern vorzunehmen, und zukünftige Reisen durch das Tor waren normal.

Für Fernsehzuschauer ist es äußerst praktisch, dass die Show wöchentlich war, aber wie bei den Star Treks (und Murder She Wrote (kannte Jessica wirklich alle in den USA? :)) usw.), im Universum der Show die Geschichten jeder Episode passieren nicht unbedingt wöchentlich.
Ich glaube, ich habe in einer der frühen Folgen so ziemlich eine Zeile zitiert. Nachdem Carter die Gate-Adressen aus der Kartusche auf Abydos erhalten hat, sagt er etwas wie: "Wir müssen jede Adresse mit einem MALP überprüfen und nicht mehr gültige Adressen aussortieren. Ich gehe davon aus, dass wir pro Woche eine gültige Adresse finden."
Gut erinnert :) obwohl ich annehme, dass ein Jahr im Universum der Show ungefähr dem Episodenwert einer Staffel entsprechen soll, waren Berechnungen, die eine Woche dauerten, eine gute Möglichkeit für die Autoren, Dinge zu rechtfertigen und natürlich zu betonen, dass sie ernsthafte Berechnungen anstellten .
IMO ist die gesamte Glyphe "Ursprungsort" ein noch größeres Problem für den Film. Sie wussten bereits, dass 7 Glyphen eingegeben werden müssen ("Jackson hat die letzte Glyphe gefunden"), daher würde ich erwarten, dass ein "nur für den Fall, lasst uns sie in die Luft jagen" -Militär einfach versuchen würde, zuerst Gewalt anzuwenden. Immerhin gibt es nur noch 39 mögliche Kombinationen, noch weniger, wenn Sie bestimmte Glyphen nicht zweimal wählen können.
#4
+16
Samuel Herzog
2011-01-18 06:58:28 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Der Ursprungspunkt ähnelt keiner Koordinate im Raum, sondern ist eher ein Identifizierungszeichen für das Stargate selbst.
Es ist auch das einzige Symbol, das sich auf jedem Stargate unterscheidet. Milchstraßen-Stargates haben normalerweise 39 verschiedene Zeichen, 38 Davon sind alle Stargates gemeinsam, der 39. ist der Ausgangspunkt.

Dies wird zusätzlich durch Wikia am Beta-Gate bewiesen:

In allen Episoden, in denen das Beta-Tor im SGC-Torraum installiert ist (von "Kleine Siege" bis "Erlösung, Teil 2"), ist das Ursprungssymbol dasselbe wie für das Alpha-Tor. Vermutlich ist dies kein Kanon, sondern ein Produktionsproblem, das durch die Wiederverwendung derselben Requisite für beide Stargates verursacht wird. Wie in "Solitudes" gezeigt, ist der Ausgangspunkt für das Beta-Gate .

Das ist also inkonsistent - AFAIR Beta Gate ersetzte irgendwann das ursprüngliche, aber das endgültige Symbol blieb bis zum Ende der Serie gleich.
Wie bereits erwähnt, handelt es sich nicht um die Canon-Version, sondern um eine Begrenzung aufgrund nur eines Stargate-Modells für das SGC.
#5
+8
Stewbob
2011-01-19 01:02:27 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Als der Originalfilm geschrieben wurde, wurde das 'Stargate Network' als ein sehr kleines Netzwerk von Toren konzipiert. Wenn Sie den Film nur zum Nennwert nehmen, ist dies nur eine Verbindung zwischen der Erde und Abydos. Unter dieser Voraussetzung machte das einzige Symbol für den Ursprungsort Sinn und verlangte von den Autoren nicht, ihr Gehirn zu belasten, um etwas zu finden, das für andere Bedingungen zutreffend wäre.

Es war nicht so. t bis sie es zu einer Serie schafften, dass mehr Stargates hinzugefügt werden mussten, um der Show genug Material für mehr als 2 Folgen zu geben. Bis dahin waren sie mit dem Koordinatensystem mit begrenzter Verwendung festgefahren.

#6
+6
scope_creep
2011-01-18 05:58:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie würden das zumindest aus Gründen der Konsistenz denken. Wenn es wissenschaftlich gemacht wurde, wäre es ein Punkt des Originals und ein Vektor, von dem ich denke, dass er 2 Punkte in der euklidischen Geometrie wäre. Vielleicht der Grund, warum es 6 Punkte für das Ziel benötigt, sind die Wurmlöcher nicht durch den euklidischen Raum.

#7
+3
Jonathan.
2011-04-26 06:11:40 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe mich schon vorher gefragt, warum 6 Symbole für das Endtor benötigt werden, wenn ein Punkt im Raum mit nur 3 definiert werden kann.

Nachdem ich jedoch etwas mehr darüber nachgedacht habe, die sechs Symbole Erklären Sie, wie sich die Tore in ihrem Gebiet bewegen können, z. B. um ihren Stern. Da die Symbole keinen Punkt im Raum definieren, sondern eine Box, die 6 Symbole benötigt, um ihre Kanten / Flächen zu definieren. Dies erklärt auch, wie ein Tor von einem benachbarten Tor überschrieben wird und dass Tore einen Mindestabstand voneinander benötigen.

Das 7. Symbol kann als Eingabetaste betrachtet werden. Sie könnten denken, warum? Nun, weil Adressen länger sein können, kommt PoO immer an letzter Stelle, und weil beim manuellen Wählen eines Milchstraßentors (vermutlich können die Tore in SGU auch manuell gewählt werden, die Pegasus-Tore jedoch nicht), gibt es keinen großen roten Knopf auf dem DHD (das Gate ist manuell, wenn kein DHD vorhanden ist oder nicht funktioniert / beschädigt ist), um die Verbindung zu starten, sodass das 7. Symbol als Sicherheitsmaßnahme vorhanden ist.

Oder es kann als Abkürzung zum Wählen weiterer 6 Symbole angesehen werden, um das aktuelle Gate zu lokalisieren (eine Art Makro). Dies ist jedoch keine so robuste Antwort, denn warum nicht einfach 2 Symboladressen für Tore verwenden, für die das Tor das Symbol hat? (Nicht alle Tore haben die gleichen Symbole) und müssen nur 7 Symbole wählen, wenn Ihr Tor nicht den Ursprungspunkt für das entfernte Tor hat.

Sie benötigen keine sechs Koordinaten, um ein Raumvolumen zu definieren. Eine Kugel wird durch ihren Mittelpunkt und einen Radius von vier Koordinaten definiert. Darüber hinaus ist die Verwendung einer Kugel viel sinnvoller als eine Box.
Eine Box (vorausgesetzt, es ist ein Würfel) kann auch mit 4 erstellt werden
#8
+2
Nick Bedford
2011-04-15 04:32:42 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Neben den anderen Antworten gibt es eine Sache, die für mich angesichts der SG-1-Anpassung, dass die Tore nicht von den Goa'uld, sondern von den Alten gebaut wurden, keinen Sinn ergibt (ich bin sicher, dass sie es sind) > nannte sich nicht so ...).

Wenn die Alten das Stargate-Netzwerk aufgebaut haben, warum basiert das Ursprungssymbol auf einem Goa'uld strong? > Pyramidenschiff ???

Die Goa'uld kooptierten die vorhandenen Stargate-Symbole, gerade als sie die Technologie von den Arten, die sie eroberten, abholten. Möglicherweise möchten Sie dies als neue Frage anstelle einer Antwort veröffentlichen.
Sie sagen also, Goa'uld hat nicht nur die Tore benutzt / bewegt, sondern auch die Symbole modifiziert?
Ich sage, dass sie Goa'uld Stargate-Symbole in ihrer Sprache verwendet haben, um zu verbergen, dass es ursprünglich nicht ihre war.
Sie hätten es nicht ändern können, SG-Teams waren dort, wo die Goauld es nicht getan haben, und die Symbole sind unterschiedlich. Eine größere Frage ist, ob die Symbole auf Konstellationen basieren. Wie kann das sein, wenn sich die Konstellationen im Laufe der Zeit ändern und auf verschiedenen Planeten unterschiedlich sind? Übrigens waren die Pyramiden Landeplätze, keine Schiffe. Ich denke, es ist nur ein Problem, wenn Goauld die 2 Sterngucker im Film baut, aber die Alten bauen viele Tore in der Serie.
#9
+1
Stanislav Brandejs
2014-09-16 08:52:25 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Tatsächlich haben Sie beim Wählen die Wahl zwischen 38 Konstalierungseinstellungen und 1 für die lokale Geräteadresse. Ich denke, wenn Sie das aktuelle Planetensymbol hinzufügen, fügen Sie einfach (wie erwähnt: Terminator) Ihre Gate-Strom "Mac" -Adresse hinzu, die die Position automatisch berechnet.

Wenn Sie nach 6 Symbolen eine weitere hinzufügen 38 Konstitutionen, Sie können einen bestimmten Bereich (Galaxie) auswählen und wenn Sie danach von 38 hinzufügen, können Sie in eine geheime Partition gelangen (wie geheime Teile in einer echten Krypta: Wenn Sie wissen, dass sie dort ist, können Sie darauf zugreifen, aber wenn Sie dies nicht tun, Es gibt nur wenige mögliche Kombinationen, wenn Sie wählen, in anderen: Sie drücken die Hocke).

Problematischer ist die Idee, die Adressposition neu zu berechnen (sie können aufgrund der Raumerweiterung nur Abbydos wählen): Wenn Sie auf 38 Symbole beschränkt sind, können Sie die Bewegung von Stelar und Planetar nicht einfach mit einem anderen Symbol kompensieren: Sie haben gerade keine Linie zwischen zwei Punkten gemacht. Sie haben 3 010 936 384 mögliche Kombinationen, aber Raummessungen erfordern deutlich mehr Genauigkeit, da Sie für eine Dimension nur 1369 Kombinationen haben. und wenn Sie sich ein Gitter 1369 * 1369 * 1369 vorstellen, das den gesamten interstellaren Raum umfassen sollte, erhalten Sie ein ziemlich großes Gitter und wählen nur eine der Folgen aus. Das ist also das eigentliche Problem beim Stargate-Routing. Es könnte genauer sein, ein anderes Tor in der Nähe zu verwenden, seine lokale Adresse zu verwenden und dann von zwei Ursprungspunkten aus zu triangulieren. Dennoch würde dieses System einige Standart-Messbaken-Aktualisierungen benötigen, um so genau wie nötig zu sein.

#10
  0
Anon
2016-09-01 11:37:37 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie 6 Symbole verwenden, triangulieren Sie die Position des Zieltors. Sie benötigen lediglich das eindeutige Symbol des Planeten als Ausgangspunkt, da Sie es bereits finden und es nicht lokalisieren müssen. Nachdem Sie das Zieltor gefunden haben, zeichnet es im Grunde eine Linie zu Ihnen und verbindet die Tore.

#11
  0
Miles12
2018-07-25 16:27:00 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich dachte, vielleicht liegt es daran, dass jeder Planet mehr als ein Tor haben kann. Der Ursprungspunkt teilt dem ausgehenden Tor die Adresse des eingehenden Tors mit, damit sie sich anderweitig zurückwählen können, wenn ein Planet zwei Tore hat und Sie ausgehend sind, würden Sie dies nicht tun In der Lage sein, zum selben Tor zurückzukehren, von dem nicht bekannt ist, mit welchem ​​Tor eine Verbindung hergestellt werden soll.

Die Idee, dass ein Ursprungspunkt bei Bedarf zum Wählen ausgewählt wird, ist jedoch immer noch fehlerhaft, da es mehr Planeten gibt im Sternentor als das Tor könnte auf der Vorderseite seines Wählrings halten, wie angezeigt.

Obwohl interessant, haben Sie anscheinend nicht die Frage beantwortet, warum der Ursprungspunkt nur eine Koordinate hat und nicht mehr.Warum braucht es nicht auch 6 Symbole.
#12
  0
user79544
2017-03-10 10:32:15 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es könnte sinnvoll sein, wenn die Schöpfer des Sternentors (keine Spoiler) die Erde als Ursprungspunkt verwenden, damit das Erdsymbol tatsächlich (0,0,0) darstellt.

#13
  0
Aaron
2012-12-21 07:42:33 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Was das siebte Symbol betrifft, dachte ich, es wurde festgestellt, dass es sich um das Zieltor handelt, von dem aus Sie wählen, da der Atlantis-Wählcomputer nur so programmiert wurde, dass er Verbindungen von der Erde akzeptiert. Dies wäre nicht möglich, wenn sich das Wähltor nicht identifizieren würde, da sich die galaktische Position der Erde in den zehntausend Jahren seit ihrem Verlassen verändert hätte.

Mein größtes Problem mit den Toren ist, wenn es achtunddreißig identische Symbole und ein neununddreißigstes gibt, das für jedes Tor eindeutig ist, wie wähle ich das Zielsymbol, wenn es auf dem DHD auf der Erde nicht vorhanden ist . Wenn es zum Beispiel tausend Sternentore gibt, hätte ich dann nicht 999 andere Symbole, aus denen ich auswählen muss, von denen jedes für dieses Tor einzigartig ist, zusätzlich zu dem tausendsten Symbol, das die Erde wäre, und den achtunddreißig Koordinatensymbolen?

Es wäre logischer anzunehmen, dass sich zwei identische Symbole auf dem Tor befinden, um anzuzeigen, dass es sich um das vom Planeten festgelegte Symbol (Ursprungspunkt) handelt, damit es von einem anderen Ort außerhalb der Box dieses Tors aus gewählt werden kann Sektor.

Mache ich hier Sinn?

Es gibt kein Zielsymbol. Das eindeutige Symbol steht für das Quellgatter, von dem aus Sie wählen.
#14
  0
RebelDroideka
2015-10-14 07:35:28 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe es immer als Ausgangspunkt für eine Eingabetaste angesehen, während das eigentliche Wählen von achtunddreißig (im Fall von Milchstraßentoren) und fünfunddreißig (für Pegasus- und Schicksalstore) durchgeführt wurde ) Glyphen, die Abschnitte einer Kugel in einem bestimmten Radius um einen Mittelpunkt darstellen. Das erste Symbol würde mit dem zweiten gepaart, um ein Liniensegment usw. zu bilden, und dann, wenn die drei Liniensegmente hergestellt wurden, sucht das Sternentor nach einem Zieltor innerhalb eines Radius des Punktes, an dem sie sich alle schneiden. P. >

Acht Chevron-Adressen könnten eine Glyphe verwenden, die eine andere Galaxie darstellt, oder, wahrscheinlicher aufgrund der zunehmenden Vielfalt der geöffneten Galaxien, wobei jede Glyphe zusätzlich zu einem Punkt am Rand der Wahl von Milchstraße / Pegasus / Schicksal steht Kugel, ein festgelegter Entfernungswert, der das Sternentor anweist, eine festgelegte Entfernung hinter diesem Punkt für ein Zieltor zu suchen und das Liniensegment zu erweitern.

#15
  0
Justin Trefney
2014-09-22 11:00:57 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich kann ein Beispiel dafür anbieten, wo Sie 6 Punkte benötigen, um etwas zu finden. Als CNC-Programmierer benötigen Sie beim Platzieren eines Metallstücks in einer Maschine 3 x Positionen zum Sitzen (denken Sie, ein dreibeiniger Hocker wackelt nie) 2 y Positionen, damit er sich nicht hin und her bewegen kann, und az Position, damit er kann nicht drehen. Jeder Guss und jedes rohe Metallstück befindet sich an 6 Punkten. Um die Maschine so zu programmieren, dass das Schaftfräser bewegt wird, um das Teil zu schneiden, benötigen Sie einen Ursprungspunkt, der als x0y0z0 existiert, aber immer dieselbe Stelle ist, sodass er als einzelne Koordinate anstelle von 3 betrachtet wird. Nur ein Gedanke.

Ein dreibeiniger Hocker besteht nicht nur aus 3 Punkten in der X-Dimension. Mindestens einer dieser drei Punkte muss sich in einer anderen Z-Dimension befinden, um ein Wackeln zu verhindern. Es wäre gleichzeitig dasjenige, das den Spin verhindert. Alle 3 würden auch als Anker als eine der 2 Y-Dimensionspositionen fungieren. Sie haben im Grunde nur 4 tatsächliche Punkte beschrieben, die notwendig sind.
#16
  0
Todd Le Wraith
2013-10-18 00:02:30 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie den Film zitieren, denken Sie daran, dass die Argumentation des Koordinatensystems im Film vollständig auseinanderfällt, da das Ziel (Abydos) als "in der Kaliam-Galaxie auf der anderen Seite des Bekannten" beschrieben wird Universum ", doch die Koordinaten sind lokale Konstellationen. Glücklicherweise hat die Serie Abydos wieder in die Milchstraße gebracht, sogar ziemlich nahe an der Erde. Sie hätten wahrscheinlich eine wissenschaftlich fundiertere Grundlage für die Show schaffen können, wenn sie mehr als das geändert hätten, aber was zur Hölle, die Lächerlichkeit von allem (und ihre häufige Selbstironie später) ist Teil des Spaßes.

#17
  0
EgyptianG0d
2012-08-08 13:23:08 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich möchte Ihr Problem mit zusätzlichen Fakten trüben. Wenn Sie Abydos wählen, während das Abydos-Tor funktioniert, erhalten Sie eine sekundäre Adresse: den Planeten, auf dem ein älteres Teammitglied verloren gegangen ist. In ähnlicher Weise wurde das Antarktis-Tor aktiviert, als das Cheyenne-Gebirgstor benutzt wurde, weil ein „Gott“ versuchte, es zu zerstören. Es wäre interessant, die sekundäre Adresse von Atlantis zu finden, da es um die Erde ging, oder die sekundäre Adresse von Destiny, wenn man dieser Logik zu ihrer Schlussfolgerung folgen würde. Könnte es ein weiteres Tor zum Schicksal geben? Gibt es eine tertiäre und zusätzliche Backup-Adresse für die Erde? Oder in der Nähe von Atlantis? Könnte man durch einen Besuch bei Destiny herausfinden, wie man eine Fernbedienung auf der Erde baut, damit sie nach und nach einen Weg zum Schicksal finden können, genau wie Eli es tat, um zum Schicksal zurückzukehren.

Wenn Sie einen KINO auf einen Stock legen, können Sie ihn dann wieder durchziehen? Es ist interessant, wie viele Fragen diese Spekulation aufwirft, nicht wahr? Eine andere Spekulation ist, dass, wenn ein Tor in Carters Keller gemacht werden kann ... oh ja; es wird sehr kompliziert, nicht wahr?

Während interessante Fakten, haben Sie die Frage nicht wirklich beantwortet. Zusätzliche Antworten sollten nur hinzugefügt werden, wenn neue Informationen hinzugefügt werden.
#18
  0
Dra'aknor
2018-11-28 23:01:04 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Prämisse 1: Symbole sind nur Darstellungen von Planeten oder Systemen - keine Referenz basierend auf ihrer Position.

Prämisse 2: Ein gewählter Ort ist ein tatsächliches Ziel basierend auf Referenzglyphen - die nichts zu tun haben mit der Ausrichtung des Ziels in räumlicher Ausrichtung mit den durch die Glyphen dargestellten Systemen oder Planeten.

Prämisse 3: Die genaue Position eines Stargate kann aufgrund verschiedener Faktoren praktisch nicht Bestandteil der "Adresse" sein Faktoren wie die Echtzeit-Orbital- und Planetenrotationspositionierung sowohl des Ursprungs- als auch des Ziel-Stargates. Es wurde nur auf die Berücksichtigung der "Stellar Drift" - der Position der Position eines Sonnensystems in der Wirtsgalaxie - Bezug genommen.

Prämisse 4: Das Universum als Ganzes hat zwar ein bewährtes Design, aber es gibt es zufällige Elemente. Ein solches Beispiel ist, dass die genaue Positionierung eines Ziels nicht von einer zentrierten Position zwischen Punkten im Raum abhängen kann, die durch die Position anderer Sternentore dargestellt werden. (Unmögliche Chancen für selbst eine Handvoll Stargates - geschweige denn für Hunderte - oder Tausende ...)

(Axiom: Nach Abschluss einer Wählsequenz leitet das Stargate- "Netzwerk" eine Verbindung über ein fokussiertes Signal an weiter die allgemeine Umgebung eines registrierten Ziels Stargate und wartet auf eine Antwort des Ziels Stargate, bevor ein Signal gesperrt und ein Wurmloch geöffnet wird (ähnlich der Datenübertragungssignalisierung "ENQ / ACK" von Hewlett-Packard).

Anweisungen :

  1. Ursprungspunkt (Unabhängig von seiner Position muss es einen geben)
  2. Abstand vom Ursprungspunkt zum Ziel
  3. Horizontale Neigungsposition von Das Ziel relativ zum Ursprungspunkt
  4. Vertikale Neigungsposition des Ziels relativ zum Ursprungspunkt
  5. ol>

    Schlussfolgerung: Es sind nur 4 tatsächliche Komponenten erforderlich.

Sie benötigen eine leere neue Zeile vor einer Liste.Ich habe dies für Sie bearbeitet, damit es korrekt wiedergegeben wird.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...